Free appraisal vs. appraisal by federally certified specialists

Ich möchte wissen, was meine Immo­bi­lie Wert ist.

Aktu­ell – Markt­ge­recht – Rea­lis­tisch und doch opti­miert
Sie möch­ten den besten Preis für Ihre Immo­bi­lie erzie­len? Eine seriöse, markt­ge­rechte Bewer­tung Ihrer Immo­bi­lie ist die wich­tigste Grund­lage, damit sie zügig und rei­bungs­los ver­kauft wird. Doch wie gelangt man zu einer markt­ge­rech­ten Bewer­tung und was ist von Gratis-Bewer­tun­gen zu halten? Alles Wich­tige dazu erfah­ren Sie hier.

Gratis-Bewer­tung

Nahezu jeder Immo­bi­li­en­mak­ler bietet eine Gratis-Bewer­tung Ihrer Immo­bi­lie als exklu­si­ven Ser­vice an. Meist ver­wen­den die Makler dafür pro­fes­sio­nelle Bewer­tungs-Tools (z.B. WUPNET, Fahr­län­der oder IAZI). Doch die Bewer­tungs­tools sind mani­pu­lier­bar und nur so gut wie deren Anwen­der. Eupho­ri­sches Bewer­ten kann zum Mak­ler­man­dat führen, weil der Immo­bi­li­en­be­sit­zer beein­druckt ist vom hohen Ver­kaufs­preis. Allzu schnell wird man von der Rea­li­tät ein­ge­holt. Man hinkt dem Markt mit Preis­an­pas­sun­gen hin­ter­her. Meist sind Gratis-Bewer­tun­gen zu weit weg von der Bank­fi­nan­zie­rungs-Rea­li­tät.

Was unter­schei­det nun unse­ren Ser­vice?

Wir bieten Ihnen eine banka­ner­kannte Bewer­tung an. Diese pro­fes­sio­nelle Bewer­tung kann nur durch einen unab­hän­gi­gen Immo­bi­li­en­schät­zer oder Archi­tek­ten mit eid­ge­nös­si­schem Fach­aus­weis vor­ge­nom­men werden. Die Kosten in Höhe von bis zu 3000 Schwei­zer Fran­ken über­neh­men selbst­ver­ständ­lich wir für Sie.

Zum Hin­ter­grund:

Die Bewer­tung nach Bank­kri­te­rien ist die Vor­aus­set­zung, dass die Bank den Käufer finan­ziert. Keine Finan­zie­rung bedeu­tet meist auch kein Ver­kauf der Lie­gen­schaft.

Der Käufer geht – in den meis­ten Fällen – zur Bank. Stim­men Ver­kaufs­preis und Bank­schat­zung etwa über­ein, erfolgt eine Finan­zie­rung, die den Ver­kauf der Immo­bi­lie erst mög­lich macht. Auch hier gibt es einen begrenz­ten Spiel­raum, opti­miert zu ver­kau­fen. Gerne erklä­ren wir Ihnen die Details.

Unser 360 Grad Park Immobilien-Service:

  • Banka­ner­kannte Schät­zung – die Kosten über­neh­men wir. (hedo­ni­sche Bewer­tung, Neu­bau­wert,
    Ren­di­te­be­rech­nung, etc.)
  • Ein­be­zug von Aus­nüt­zungs­re­ser­ven = Mehrwert
  • Ein­be­zug Grundstückgewinn-Besteuerung
  • Redu­zie­rung der Grund­stück­ge­winn­steuer durch Ersatz­be­schaf­fung und Maxi­mie­rung der
    Differenzbesteuerung
  • Fest­hy­po­thek-Ver­la­ge­rung (Penal­tys vermeiden)
  • Instand­stel­lungs-Kon­zepte mit Kos­ten­be­rech­nung durch unse­ren Archi­tek­ten, kostenlos
  • Home Sta­ging (bei Neu­bau­ten oder Leerstand)

Fazit:
Dank jah­re­lan­ger Erfah­rung unse­rer Mit­ar­bei­ter kennen wir die lokale Markt­si­tua­tion sehr gut. Die Kom­bi­na­tion unse­rer Erfah­rungs­wer­ten mit den Daten aus der Fach­ana­lyse diplo­mier­ter Schät­zer führt dazu, punkt­ge­nau den Markt­preis zu ermit­teln. Das Ziel ist, Ihre Immo­bi­lie zeit­nah und erfolg­reich zu vermitteln.